Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle
(Ökumenische Kliniken für Psychiatrie)

Wir nehmen uns Zeit mit Ihnen:

  • auf das zu schauen, was Sie verändern wollen
  • neue Wege zu erarbeiten oder
  • unveränderbare Situationen anzunehmen

 

Unser Angebot

  • ist offen und kostenfrei für alle Ratsuchenden
  • unabhängig von Konfession
  • unterliegt der Schweigepflicht

 

Lebensberatung

Wir können für Sie da sein:

  • wenn Sie in schwierigen Lebenslagen Begleitung suchen
  • bei Problemen am Arbeitsplatz
  • bei Konflikten mit Angehörigen
  • bei Krankheit oder Verlust nahestehender Menschen

 

Paar- und Familienberatung

Hier können Sieunterstützung finden:

  • wenn aus dem Paar eine Familie wird oder die Kinder aus dem Haus gehen
  • wenn Sie Konflikte in Ihrer Beziehing oder Familie haben oder Sie in Ihrer Partnerschaft etwas verändern wollen
  • wenn Sie für sich und Ihre Kinder Begleitung in der Zeit der Trennung oder Scheidung suchen
  • wenn Sie von Ihren Kindern getrennt leben und besseren Kontakt zu ihnen haben möchten
  • wenn Sie in Patchworkfamilien Orientierung suchen

 

Erziehungsberatung

Wir können sie unterstützen:

  • wenn Sie Fragen zur Erziehung haben
  • wenn Sie sich Sorgen um die Entwicklung Ihres KIndes machen
  • wenn Ihre Kinder in der Pubertät sind und sich das Familienleben ändert
  • wenn es Streitigkeiten in der Familie gibt
  • wenn es Probleme im Kindergarten oder in der Schule gibt

 

Präventionprojekte

  • Elternabende, Fachvorträge in Kindertagesstätten und Schulen
  • Elternkurs "Starke Eltern-starke Kinder"
  • Kindergruppen

 

Terminvereinbarungen sind persönlich, schriftlich oder per E-Mail möglich.

Tel.: 03621/305840
E-Mail: eefl@diakonie-gotha.d

Öffnungszeiten:
Montag, Mittwoch, Freitag:   09:00-13:00 Uhr
Dienstag:                              11:00-16:30 Uhr
Donnerstag:                          11:00-12:30 Uhr und 13:00-18:00 Uhr

 

Kirchenkreissozialarbeit

Wir beraten, begleiten und vermitteln bei persönlichen und sozialen Schwierigkeiten, in sozialrechtlichen Fragen und wirtschaftlichen Notlagen. Wir vermitteln Kuren für Mütter wie Väter und ihre Kinder. Wir bieten umfassende Informationen rund um das Thema und stehen mit Gesprächen nach den Kuren  begleitend an ihrer Seite.

Offene Sprechzeiten:
Dienstag 14:00-17:00 Uhr
weitere Termine nach Vereinbarung
Tel.: 03621/305840
E-Mail: kirchenkreissozialarbeit[at]diakonie-gotha.de

Die Kirchenkreissozialarbeit in Waltershausen hat ihren Standort in der Beckengasse 3, Tel.: 03622/67733.

 

Kleiderkammer
Hier erhalten sie Kleidung für sich und ihr Kind sowie Haushaltstextilien, Spielwaren uvm. zu günstigen Preisen (Augustiner Str. 27/29 in Gotha).

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10:00-12:00 und 15:00-17:00 Uhr
Tel.: 03621/305846
E-Mail: Kirchenkreissozialarbeit[at]diakonie-gotha.de

 

Begegnungsstätte LIORA im Augustinerkloster

In der Zeit von 12:00-14:00 Uhr haben Sie hier die Möglihkei am Mittagstisch teilzunehmen. Außerdem besteht die Möglichkeit zu duschen oder Wäsche zu waschen.

Wir beraten und vermitteln bei Problemen im sozialen Bereich oder der Familie.
Am Nachmittag von 14:00-17:00 Uhr bieten wir in unserem Kinderprojekt Hausaufgabenbetreuung sowie die Gestaltung von Kindernachmittagen an.

In den Ferien finden außerdem Ferienspiele statt.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10:00-17:00 Uhr
Tel.: 03621/302904
E-Mail: liora[at]diakonie-gotha.de

 

Jugendmigrationdienst Gotha / Eisenach

Wir als Jugendmigrationsdienst verstehen uns als Fachdienst, der notwendige Hilfestellungen bei der Integration jugendlicher Migrantinnen und Migranten im Alter von 12 bis 27 Jahren bietet und die Verständigung zwischen den Zuwanderern und Einheimischen fördert. Wir entwickeln gemeinsam mit jungen zugewanderten Menschen Lebensperspektiven, indem wir Unterstützung bei der sprachlichen, schulischen, beruflichen und sozialen Integration bieten.

Wir arbeiten nach dem ganzheitlichen Ansatz. In unserer Beratungsarbeit beziehen wir die mitgebrachten Fähigkeiten der Jugendlichen ein und orientieren uns an der gesamten Lebenssituation des jungen Menschen.

Unsere Methoden sind:

  • die allgemeine Beratung und Einzelfallhilfe
  • Case Management: längerfristige, individuelle Beratung bei besonderem Förderbedarf
  • Aufbau von Unterstützungsnetzwerken
  • Gruppenangebote, Seminare und Kursreihen
  • Veranstaltungen und Projekte
  • Angebote zur interkulturellen Öffnung

 

Kontakt:
E-Mail: jmd[at]diakonie-gotha.de
Tel.: 03621/7367192 oder 0152/22714095

Sprechzeiten in Gotha:
Montag         13:00-16:00 Uhr
Dienstag       13:00-18:00 Uhr
Donnerstag   13:00-18:00 Uhr

Die Beratung erfolgt kostenfrei und unabhängig einer Kirchenzugehörigkeit. Alle Berater/-innen unterstehen der Schweigepflicht.

Diakoniewerk Gotha
Coburger Platz 1
99867 Gotha
Tel.: 03621/7367192 oder 0152/22714095
Fax.: 03621/7304379
E-Mail: jmdl@diakonie-gotha.de
www.diakonie-gotha.de

Kontakt-Info

Koordinationsstelle
"Netzwerk Frühe Hilfen und Familienhebammen"
Bahnhofstraße 14
99867 Gotha

Netzwerkkoordinatorin
Andrea Volkmar

Tel.: 03621/3199281
Fax: 03621/3199402
Mobil: 0178/5242707
Mail

Aktuelles

Zur Zeit gibt es keine aktuellen Nachrichten.